Endlich!!!!!BVB vs BMG

Nach gefühlt endlosen Niederlagen und sieglosen Spielen in der Bundesliga fühlt sich dieser Sieg gegen die bisher ungeschlagene Borussia aus Mönchengladbach wie ein sehr großer Befreiungsschlag an, wie man hier beim verletzten Mats Hummels, der das Spiel auf der Tribune verfolgte, sieht.

Für den Sieg vergebene Noten:Jubel von Mats


Roman (beschäftigungslos) Note 2,5
Erik (ofensiv noch zu wenig) Note 3
Lukasz (enorme Laufleistung) Note 2
Neven (endlich gewohnt solide) Note 2
Papa (ohne Worte) Note 1
Sven (solide defensive) Note 2,5
Sebastian (häng ja noch ein Jahr dran) Note 1
Pierre (ein Tor hätte es sein müssen) Note 2,5
Henrikh (tolle Pässe) Note 2
Marco (viel Pech im Abschluss) Note 1
Shinji (da geht noch mehr) Note 2,5

Im Großen und Ganzen hätte das Spiel mit 4-5:0 für Dortmund ausgehen müssen, so groß war die Überlegenheit.
Letzendlich schoss das Siegtor für Dortmund der Gladbacher Kramer. Unter dem Strich bleibt festzuhalten:

– Tolle Moral
– leidenschaftlich gekämpft
– die Chancenverwertung wird und wird nicht besser
– Dortmund hat die geilsten Fans, Mannschaft und Trainer

Und zum Abschluss noch einen fetten Glückwunsch an Sebastian Kehl zum 300. Bundesligaspiel.

Jubel von Mats

Kommentar verfassen