UCL – 14.02.2017 – Lissabon vs. Dortmund

Hier ein paar kurze Zeilen zum Champions League Spiel der Borussen aus Dortmund gegen Lissabon.

Nach dem „DEBAKEL“ von Darmstadt wurde von Coach Tuchel die Dortmunder Mannschaft auf ein paar Positionen geändert und man spielte mit der x – ten Abwehrformation und wie man meinen sollte eigentlich eingespielten Abwehr.

Die sich, wie es herausstellte als 3 er Kette entpuppe, womit einige der besten Spiele gelangen, was jedoch schon einige Zeit her ist.

Im Mittelfeld gab es wieder das Duo – Weigel – Guerreiro – wo dem Schreiber nachweislich noch immer Nuri Sahin fehlt.

Ansonsten durften der Formschwache Reus und Aubameyang starten, unterstützt vom meiner Meinung zu oft in jungen Jahren startenden, genialen, Dembele.

In 90 Minuten gelang es dem BVB nicht, gegen einen mittelmäßigen, zum Teil verunsicherten Gegner das Spiel auf seine Seite zu ziehen und für die nötige Gefahr und die noch notwendigeren Tore / Auswärtstor zu sorgen.

Zu allem Überfluss, durfte Mr. Zuverlässig nach 3 vergebenen 100 % igen Chancen noch den Elfmeter schießen. Der, wen wunderte es heute in den Armen / Fäusten des Keepers landete.

Fazit:

Alles in Allem, ein erneut schwacher, wenn auch kämpferisch guter und Spielerisch verbesserter Auftritt der Dortmunder.

Es muss sich, sollte die Saison noch ein rühmliches Ende finden um eine Qualifikation für die erneute Champions League Teilnahme, welche ja angestrebt wird, zu ermöglichen jedoch einiges verbessern .

 

Im Endeffekt: Das war NIX!!!!!!!

 

Krasnodar und das Tor

Krasnodar vs Dortmund 1:0

Insgesamt ein schwaches Spiel heute gegen Krasnodar, eingeleitet durch eine Fehlentscheidung des schwachen Schiedsrichters.
Num besteht leider die grosse Gefahr den Gruppensieg zu verpassen. Dies liegt nun allein in Krasnodars Händen.

Natürlich war heute im Spiel auch einiges an Pech dabei, jedoch war die Leistung zu nah am Hamburg Spiel vom vergangenen Wochenende.
Zu langsam und mit zuwenig Mut und Ideen in der Offensive gegen eine nach dem frühen Führungstreffer extrem tief verteidigende Mannschaft.

Also auf ein neues am Sonntag gegen Stuttgart. Da muss einiges besser werden um nicht wieder ein Aufbaugegner zu sein für eine krieselnde Mannschaft.

Frohe Ostern

Absolutestreet.de wünscht allen frohe Ostern und eine schöne Zeit!

Leider konnten wir den Bayern gestern keine Eier ins Nest legen und die nächsten beiden Spiele werden sicherlich nicht viel einfacher.

Hoffenheim im Pokal legt gegen den BVB immer eine starke Partie an den Tag und Gladbach ist in Top Form und spielt den Fussball der erfolgreichen Dortmunder Zeit der letzten Jahre.image

„Frohe Ostern“ weiterlesen

#Reuspect – Marco 2019


Ich muss ganz ehrlich sagen, damit habe ich absolut nicht gerechnet und schon gar nicht so früh im Jahr 2015.
Dafür von meiner Seite und sicher spreche ich da allen BVB Fans aus der Seele – gilt dir Marco Reus mein / unser Respect!

Der Start ins Fussballjahr 2015…

Der haushoch überlegene VW (VFL)Wolfsburg gewinnt auch in dieser Höhe absolut verdient gegen Bauern (Bayern) München

EIn schöner Start, der hoffentlich am Samstag mit einem Sieg
des BVB gegen Leverkusen noch zur Vollendung gebracht wird.